DIE HERO-EVENTS GEHEN WEITER! HIER GEHT'S ZUM NEWS-BEITRAG!

News

Hero-Story IV – David

HERO-STORY IV – David 🚀
31 // Insul

➡️ Wie bist du zum Triathlon gekommen?

Ich bin über meinen Vater zum Triathlon gekommen. Ich bin als kleiner Junge immer bei seinen Wettkämpfen dabei gewesen und irgendwann wollte ich das dann auch mal ausprobieren. Anfangs nur über das Rad fahren und dann Stück für Stück alle drei Disziplinen. 

➡️ Was begeistert dich an der Sportart?

Mich begeistert an Triathlon die Kombination aus den 3 unterschiedlichen Sportarten und der Versuch meine Leistungsfähigkeit maximal auszuschöpfen. Aber auch die Einstellung die man durch den Triathlonsport an den Tag legen muss. Außerdem bekommt man als Triathlon-Profi die Möglichkeit an vielen internationalen Wettkämpfen zu starten und daher sich gegen die besten Athleten der Welt messen zu können. 

➡️ Was sind deine weiteren Herausforderungen & Ziele?

Meine persönlichen Ziele sind internationale Erfolge auf der Ironman und Ironman 70.3 Distanz. Sowie die Qualifikation für die Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii. 

➡️ Was hat dir am EIFEL HERO Triathlon besonders gut gefallen?

2022 war ich leider verletzungsbedingt nicht am Start. Ich konnte 2021 aber den Eifel Hero gewinnen. Mir hat dabei besonders gut gefallen das ein qualitativ gut organisierter Triathlon direkt vor meiner Haustür stattfindet. Darüberhinaus freut es mich, dass der Triathlonsport auch vermehrt in meiner Heimat an Interesse gewinnt. 

Weitere Beiträge